Individuelle dezentrale Energiesysteme für Kommunen und Gemeinden

 

100% Strom durch Eigenversorgung - vor wenigen Jahren noch als visionär und nicht durchführbar abgetan, träumen immer mehr Kommunen und ihre Bürger von einer Unabhängigkeit von großen Stadtwerken oder übermächtigen Versorgern.

 

Die Deutschen Technologie Manufakturen konzipieren, entwickeln und fertigen  für Kommunen und Gemeinden indididuelle und dezentrale Energiesysteme, die Strom und Wärme aus biogenen Mischabfällen erzeugen.


Einfach, kostengünstig. Modular erweiterbar.

 

Mit unseren Entwicklungen können Kommunen und Gemeinden auch durchmischte biogene Abfälle und Reststoffe aus der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft, Bäckereien etc. direkt vor Ort verwerten, Geld für die Entsorgung sparen, zusätzliche Gewinne erwirtschaften und so dem Ziel der energieautarken kommunalen Energieversorgung näher kommen.


Der Service der Deutschen Technologie Manufakturen für die kommunalen Entscheidungsträger erstreckt sich dabei von der Analyse der Stoffströme und Energieflüsse über eine fundierte Rentabilitätsberechnung bis hin zur Unterstützung bei der Information der Bürger und Bürgerinnen.

 

Interessiert?

 

Lesen Sie hier mehr zu dezentralen Energiesystemen...


Warum sind eigentlich so wenige Kommunen energieautark?